Datenschutzerklärung

Die Sanature B.V. verarbeitet, verwaltet und sichert personenbezogene Daten mit größter Sorgfalt.

Die Sanature B.V. gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn, dass diesen Dritten per Vereinbarung dieselbe Vertraulichkeit auferlegt wurde, eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie dies ausdrücklich erlaubt haben.

Wirkungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für personenbezogene Daten, die von der Sanature B.V. im Rahmen der Bereitstellung von Informationen, des Verkaufs von Produkten und Dienstleistungen und/oder verkaufsfördernder Aktivitäten in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen gesammelt wurden. Es wird zwischen personenbezogenen Daten und Verkehrsdaten unterschieden.

Personenbezogene Daten

Bei der Diensterbringung bitten wir in einigen Fällen um personenbezogene Daten. Dazu gehören beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum. Diese Daten können genutzt werden:

  • Um die Dienstleistung technisch zu ermöglichen
  • Um festzustellen, ob die Dienstleistung für Sie bestimmt ist
  • Um Ihnen mitzuteilen, ob die betreffende Dienstleistung für Sie geeignet ist oder nicht
  • Um Ihre Login-Daten für die Inanspruchnahme bestimmter Dienstleistungen und/oder Aktionen zur Verfügung zu stellen
  • Um Ihre Meinung über Produkte, persönliche Vorlieben und unsere Serviceleistungen zu erfragen
  • Um Sie nach Ausfüllen der Fragebögen persönlich zu informieren
  • Um unsere Dienstleistungen zu evaluieren
  • Zu administrativen Zwecken

Verkehrsdaten

Beim Besuch unserer Website werden Verkehrsdaten gesammelt. Dazu gehören beispielsweise das Datum des Besuchs, die Dauer der Anmeldung, Surfgewohnheiten, IP-Adressen und URLs. Diese Daten können ausgewertet werden:

  • Für verwaltungstechnische Zweck, z.B. um eine ausreichende Servicekapazität für unseren Kundenbestand zu gewährleisten.
  • Für administrative Zwecke wie die Verarbeitung von Rechnungen
  • Zur Ermittlung der Effektivität von Dienstleistungen und/oder Marketingaktivitäten
  • Zur Bereitstellung von Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden Unternehmen und Einrichtungen außerhalb der Sanature B.V. nicht zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass:

die Sanature B.V. dies im Rahmen gesetzlicher Verpflichtungen tut oder dies nicht dem Zweck widerspricht, zu dem die Daten gesammelt wurden.

An die Websites der Sanature B.V. gelinkte Websites

Die Websites der Sanature B.V. enthalten Links zu Websites, die nicht von oder im Auftrag der Sanature B.V. erstellt wurden. Die Sanature B.V. haftet nicht für den Inhalt verlinkter Websites und deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

Cookies

Auf den Websites der Sanature B.V. können Cookies zum Einsatz kommen. Diese können verwendet werden, um den Zugriff auf Websites zu überwachen und die Nutzung bestimmter Bestandteile zu erleichtern. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies abgelehnt oder Sies gewarnt werden, wenn Cookies auf Ihrem Computer abgelegt werden.

Datensicherung

Die Sanature B.V. macht Gebrauch von Sicherheitsverfahren gegen Diebstahl, Verlust und Missbrauch durch Dritte und stellt sicher, dass ausschließlich autorisierte Personen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten erhalten. Wenn Sie den Eindruck haben, dass bei der Sanature B.V. Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder Anzeichen von Missbrauch vorliegen, wenden Sie sich bitte an info@sanature.net.

Haftung und Gewährleistung

Die Sanature B.V. übernimmt keine Haftung für den Diebstahl personenbezogener Daten oder für eventuelle Schäden infolge von Diebstahl personenbezogener Daten, die in den Systemen der Sanature B.V. gespeichert oder verwaltet werden, es sein denn, dass diese auf eine vowerfbare Pflichtverletzung oder unrechtmäßige Handlung des Datenverarbeiters zurückzuführen sind. In einem solchen Fall beschränkt sich die Haftung auf den unmittelbar erlittenen Schaden desjenigen, auf den sich die Daten beziehen. Die Sanature B.V. ist nicht zu einem darüber hinaus gehenden Ersatz materieller en immaterieller Schäden und Kosten oder eventueller Folgeschäden, gleich welcher Bezeichnung und welcher Art, verpflichtet.

Daten einsehen, ändern oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu berichtigen und zu löschen. Anträge auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung können Sie senden an info@sanature.net. Um sicherzustellen, dass der Antrag auf Einsichtnahme von Ihnen gestellt wurde, schließen Sie Ihrem Antrag bitte eine Kopie Ihres Ausweisdokuments bei. Bitte schwärzen Sie auf dieser Kopie Ihr Passfoto und Ihre Bürgerservicenummer (BSN). Dies zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Die Sanature B.V. wird so schnell wie möglich, spätestens aber innerhalb von 4 Wochen, auf Ihren Antrag reagieren.

Datenaufbewahrungszeit

Die Sanature B.V. bewahrt Ihre Daten so lange auf, wie diese für den jeweiligen Zweck oder damit vereinbare Zwecke, zu denen die Sanature B.V. diese Daten gesammelt hat, relevant bleiben. Personenbezogene Daten werden nicht länger aufbewahrt als gesetzlich oder vertraglich festgelegt.

Änderung der Datenschutzerklärung

Die Sanature B.V. behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Diese Datenschutzerklärung steht online zur Einsichtnahme bereit und kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt auf eventuelle Änderungen hin geprüft werden.